Permalink

0

Kennen Sie Celle? Ornamentik der Ratsbadestube

Das Gesundheitswesen in Celle hat eine lange Tradition und weist kulturell bis in das Mittelalter zurück. Anhand von umfangreichen Bildmaterialien wird die ehemalige Ratsbadestube vorgestellt. Dabei werden die Lage des alten Badehauses und die städtische Erweiterung des Anwesens dargestellt, welches zur Gesundheitspflege der Bevölkerung Celles diente. Die noch heute sichtbare Ornamentik des Hauses deutet auf ein beginnendes neuzeitliches Weltbild hin in dem Religion und Heilkunst verschmelzen. Zum ersten Mal wird auch auf ein „Horologium“ aufmerksam gemacht, einen antiken Stundenanzeiger, welcher sich im gesamten Herzogtum Braunschweig-Lüneburg wiederfinden lässt.

Vortrag: Dienstag, 21. August 2018, 18.00 Uhr
Treffpunkt: Kinoraum des Bomann-Museums
Hinweis: begrenzte Teilnehmerzahl: max. 30, Kosten 3 Euro
Anmeldung: erforderlich über Geschäftsstelle Museumsverein 05141-124512

und

Führung: Teilnehmerlisten mit Terminen liegen nach dem Vortrag zur Anmeldung aus
Treffpunkt: Schuhstraße 27, Celle
Hinweis: begrenzte Teilnehmerzahl: max. 15, Kosten 3 Euro
Anmeldung: erforderlich über Geschäftsstelle Museumsverein 05141-124512

Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit dem Museumsverein Celle e.V
Foto: Dietrich Klages

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.